Understanding my energetics

Ich empfehle dir diesen Kurs insbesondere, wenn du bereits eine gewisse Routine im Manifestieren und einen grundsätzlichen Glauben an eine höhere Kraft hast. Diese höhere Kraft ist für mich persönlich das Universum – du nennst es vielleicht Schicksal, Gott oder Liebe.

Du kannst im Zusammenspiel mit dieser höheren Kraft Unglaubliches kreieren. Deine Ziele leichter erreichen. Dein Leben nach deinen Wünschen gestalten. Sogar materielle Dinge zu deinen Bedingungen in dein Leben holen.

Ich persönlich nutze die Manifestationspraxis, wie sie von Lacy Phillips empfohlen wird:

Laut ihr manifestieren wir hauptsächlich über unseren unbewussten Selbstwert. Das bedeutet, dass positv denken und jeden Tag deine Träume zu visualisieren dir leider nichts bringt, solltest du unbewusst die Annahmen vertreten, dass es dir nicht zusteht, die Dinge, die du manifestieren möchtest, dein zu nennen.

Das wiederum bedeutet, dich deiner anerzogenen oder erlernten Glaubenssätze zu stellen, diese zu untersuchen und durch neue, dich erfüllendere zu ersetzen. Diese Austauschen funktioniert leider nicht mit sofortiger Wirkung. Die neuronalen Netze, die diese Annahmen abspeichern sind schließlich sehr alt, meist so alt wie wir selbst. Diese abzuändern braucht Geduld und viele Wiederholungen, bis es dir zur Gewohnheit wird, nach den neuen Glaubenssätzen zu handeln und zu denken.

Lacy Phillips‘ Programm, was ich empfehlen kann, nutzt eine Art Hypnotherapie, um diesen Prozess zu beschleunigen. Meine geführten Meditationen (bald auf InsightTimer verfügbar) können zu ähnlichen Zwecken genutzt werden. Zudem hilft Meditation, freies Schreiben und andere kreativen Tätigkeiten sowie Bewegung dabei, die Flexibilität deiner grauen Zellen zu trainieren.

In diesem Kurs werde ich mit dir deine bisherige Manifestationspraxis genauer untersuchen, dir Hilfestellung zum Erkennen von wiederkehrenden Mustern in deinem Leben geben und dich bei der Einordnung von Zeichen des Universums unterstützen.

Photo by Baraa Jalahej Kopie2

Kurs-Inhalt

  1. Welche Dinge, Personen, Situationen habe ich bereits manifestiert? Vielleicht sogar ohne dies bewusst getan zu haben?
  2. Was führt bei mir persönlich zu Erfolg? Wie fühlt sich Manifestieren für mich an?
  3. Wie erkenne ich Tests, Expander und andere Zeichen des Universums? Was bedeuten diese Begriffe?
  4. Welche Unsicherheiten habe ich noch? Inwiefern vertraue ich noch nicht ganz auf mich und das Universum?
  5. Wie kann ich mein Vertrauen aufbauen? Wie stärke ich meine Intuition?
Dies soll dir lediglich einen Eindruck geben. Da du und deine Bedürfnisse hier im Mittelpunkt stehen, werde ich die Kursthemen individuell an dich anpassen.
 
Falls du trotz fehlender Vorkenntnisse diesen Kurs buchen möchtest, empfehle ich dir einen Intensivkurs zu wählen. Die kürzeren Angebote sind explizit für Personen konzipiert, welche bereits über Erfahrung im Manifestieren verfügen.
  
In allen Kursen (intensiv, medium, kurz) werden ähnliche Themen angesprochen und je nach Kurstiefe entsprechend intensiv bearbeitet.

Buchungsoptionen

Energetics - Kurz

  • Drei Wochen
  • Einmal pro Woche
  • 50-minütige Onlinetermine
  • Individuell erstellte Übungen für die Zeiten zwischendurch

300,-

Energetics - Medium

  • Drei Wochen
  • Zweimal pro Woche
  • 50-minütige Onlinetermine
  • Individuell erstellte Übungen für die Zeiten zwischendurch

500,-

Energetics - Intensiv

  • Sechs Wochen
  • Zweimal pro Woche
  • 50-minütige Onlinetermine
  • Individuell erstellte Übungen für die Zeiten zwischendurch

950,-

Um einen Kurs zu buchen, nutze bitte das Kontaktfeld und schreib mir von deinem Interesse. Ich werde mich dann mit dir in Verbindung setzen und einen Termin für ein erstes, halbstündiges Gespräch ausmachen. Dieser Termin ist zum gegenseitigen Kennenlernen und als Beratungsgespräch gedacht, nach welchem du dich guten Gewissens für einen Kurs entscheiden kannst.